Der beste Whisky für Whisky Sour

Whisky-Sour

Wenn es darum geht, einen Whisky Sour zu machen, können Sie in verschiedene Richtungen gehen. Wenn Sie sich faul fühlen, können Sie natürlich auf saure Mischung und, naja, Whisky setzen. Kinderleicht. Wenn Sie jedoch einen echten Whisky Sour möchten, dann müssen Sie auf Eiweiß und Zitrone achten, um diesen geschmackvollen Cocktails zu bilden.

So oder so, der allgemeine Geschmack des Getränks wird auf eine Sache hinauslaufen: welchen Whisky Sie wählen. Ein beschissener Whisky wird einen beschissenen, sauren Whiskey produzieren. Es gibt kein Wenn und Aber. Die sauerste Mischung der Welt wird diesen Geschmack nicht verbergen.

Um nicht in ein Glas schlechten Whisky Sour zu geraten, haben wir uns auf eine Liste der besten Whiskys für einen Whisky Sour festgelegt. Sie finden Ihren Standard-Bourbon, aber wir haben auch zwei Roggenwhiskeys, einen kanadischen Whisky, einen irischen Whisky und einen schottischen Whisky beigefügt, falls Sie sich ein wenig ausbreiten möchten.

Der perfekte Whisky für Ihren Whisky Sour

Old Forester 100 Proof

Unsere Liste beginnt mit einem Goldstandard von Bourbon, der Old Forester Signature 100 Proof. Mit einem Rückgrat, das einem Hurrikan standhalten kann, singen die Aromen von Kaffee, Schokolade und süßen Früchten dieses Bourbon in fast jedem klassischen Cocktail.

 

Knob Creek Kentucky Straight Bourbon Whiskey

Ein höherwertiger Bourbon, Knob Creek’s Kentucky Straight Bourbon Whiskey ist ein vollmundiger Whisky mit viel Geschmack, der durch die Zutaten kommt, ohne den Schichten des Getränks zu entziehen. Fruchtige Noten passen gut zum Zitronensaft.

Sie möchten mehr über diesen Whisky erfahren? Hier klicken!

 

George Dickel Rye Whisky

George Dickel Rye Whisky ist ein Tennessee-Whisky (der den Lincoln County Process der Holzkohle-Reifung verwendet), der sowohl würzige als auch weiche Eigenschaften aufweist und einen geschichteten Whisky Sour erzeugt.

Sie möchten mehr über diesen Whisky erfahren? Hier klicken!

 

Crown Royal XO

Crown Royal XO ist eine Mischung aus 50 Whiskys, die dann in Cognacfässern veredelt werden. Crown Royal XO ist ein weicher Whisky, der viel Vanille und Trockenfrüchte enthält, um einen schönen Kontrapunkt zu den frischen Zitrusfrüchten und süßen Aromen im Getränk zu bieten. Die Vanille vermischt sich auch gut mit dem cremigen Mundgefühl des Eiweißes – mein aktueller Favorit für jeden Whisky Sour.

Sie möchten mehr über diesen Whisky erfahren? Hier klicken!

 

Glenfiddich Fire & Cane

Glenfiddich Fire & Cane ist eine Ehe aus getorftem und nicht getorftem Whisky, die beide in Bourbonfässern gelagert wurden. Nach der ersten Reifezeit werden die Whiskys verheiratet und für einen Zeitraum von drei Monaten in Rumfässern aus verschiedenen südamerikanischen Ländern veredelt. Die süßen Noten am Ende dieses Whiskys sorgen für einen schönen säuerlichen Geschmack.

Sie möchten mehr über diesen Whisky erfahren? Hier klicken!

Hat Ihnen der Artikel weitergeholfen?
Sending
User Review
4.67 (3 votes)

Marcel

Der Genuss einer Spirituose ist für mich eine ganz besondere Art zu entspannen. Egal ob im Garten oder vor dem Kamin, eine gute Flasche entführt mich in die Philosophie eines jedes Landes.